Energie Wende Bauen

  1. „Prüfen, ob der Klimaschutz im Gebäudesektor auf Kurs ist“

    Erstmalig gibt es nun eine Forschungsdatenbank, in der die Nichtwohngebäude in Deutschland repräsentativ erfasst sind. Projektleiter Michael Hörner beschreibt deren Nutzen und den teils mühsamen Weg bis zur fertigen Datenbank.
  2. Esslinger Quartier bereitet eigene Wasserstoffproduktion vor

    Ein Neubauprojekt in Esslingen soll zeigen, dass eine klimaneutrale Quartiersversorgung möglich ist. Deshalb wird ein Elektrolyseur integriert, der Solarstrom in Wasserstoff umwandelt. Damit könnten künftig auch die Autos der Anwohner betankt werden.
  3. „Akteure vor Ort von Anfang an mit einbinden“

    Projektleiter Dr. Philipp Werdelmann erklärt die wichtigsten Ziele des Reallabors SmartQuart. In Essen, Bedburg und Kaisersesch wird in den nächsten Jahren die Energiewende vor Ort erprobt. Ziel ist es, innovative Technologien in die Anwendung zu bringen.
  4. Internationale Energieagentur startet Ausschreibung

    Das Technologieprogramm DHC der Internationalen Energieagentur hat einen Call for Proposals gestartet. Die neue Förderperiode startet am 1. Mai dieses Jahres und läuft über drei Jahre. Bis 28. Februar können Interessierte zunächst auf zwei Seiten ihre Vorschläge einreichen.
  5. Teams des Solar Decathlon Europe 2021 stehen fest

    Am Solar Decathlon Europe, dem Zehnkampf für nachhaltiges Bauen und Leben, werden 18 Teams teilnehmen. Darunter auch sechs deutsche. Das gaben die Veranstalter heute bekannt. Der Wettbewerb wird kommendes Jahr in Wuppertal stattfinden.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok